Sexy Cora

Heute präsentieren wir Euch eine ganz besondere Vorstellung, die Amateurin welche wir Euch nachfolgend beschreiben werden, weilt nämlich nicht mehr unter uns, Sie ist exakt vor 5 Jahren, am 20.01.2011 , verstorben: Sexy Cora! Diese Vorstellung soll als Andenken und Wertschätzung dienen, denn Sexy Cora hat die Amateur Szene wie keine andere Amateurin in Deutschland geprägt und war in ganz Deutschland bekannt. Was dieses junge Geschöpf so besonders gemacht hat, könnt Ihr nun in den nachfolgenden Zeilen erfahren.

Sexy Cora – Ein blonder Engel

sexy cora portrait

So präsentierte sich Sexy Cora Ihren Fans während Ihrer besten Jahre!

Sexy Cora weilt leider nicht mehr unter uns und wird wahrscheinlich genau jetzt als Engel über Ihre Fans und Freunde wachen, doch schon zu Lebzeiten kann man wahrscheinlich davon sprechen, dass Sie ein blonder Engel gewesen ist. Mit Ihren damals 24 Jahren hat Sie Ihren Fans einen wirklich bombastischen Körper geboten, bei einer Körpergröße von 157cm brachte Sie leichte 47kg auf die Waage, wobei viele dieser Kilos sicherlich auch auf Ihre geilen Brüste fallen dürften, diese glänzten mit einer Größe von 70F! Auch sonst war Ihr Körper wirklich nahezu perfekt und wunderbar durchtrainiert, wer auf Tattoos steht dürfte ebenfalls voll auf seine Kosten gekommen sein. Dazu die langen blonden Haare und dieses verzauberte Lächeln, welches wohl jeden Mann auf Anhieb verzaubert hat. In Hamburg fühlte Sie sich zu Hause, geboren wurde Sie jedoch in Berlin, aufgewachsen ist Sie in Schwerin.

Mehr als 200 private Pornos sprechen für sich

sexy cora beim flotten dreier

Sexy Cora hat viele Drehtreffen mit Ihren Fans verabredet und war auch einen flotten Dreier nicht abgeneigt!

Auch wenn Cora bereits sehr früh von uns gegangen ist, so hat Sie doch einiges in Ihrem Leben erreicht, nicht nur innerhalb der Amateur Porno Szene. Neben Ihren mehr als 200 private Pornos hat Sie auch noch unzählige versaute Bilder von sich machen lassen, ebenso war Sie regelmäßig vor der Cam online und auf diversen Messen und Parties konnten Ihre Fans hautnah mit Ihr in Kontakt treten, von den vielen Drehtreffen mit Ihren Fans ganz zu schweigen. Einige unserer Leser dürften Sie noch aus dem Reality-Format Big Brother kennen, wo Cora Deutschlandweit im Fernsehen zu sehen war. Auch Heute noch besteht Ihr Profil auf diversen Amateur Communities, dieses wurde bewusst nicht geschlossen, um Cora ein Andenken zu schaffen und Ihren Fans weiterhin die Möglichkeit zu geben Ihr liebe Wünsche zu hinterlassen oder sich Ihre Filme und Videos anzuschauen. Wenn Ihr also wissen möchtet, wer Cora war und was Sie alles für Filme gedreht hat, dann schaut einfach mal bei „Ihr“ vorbei und vergesst nicht Ihr einen Gruß dazulassen, Sie wird sich bestimmt sehr freuen!

Dieser Beitrag wurde in der Kategorie Amateure veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.